Radio Jorns #29

Plädoyer für die Entsexualisierung, aber auch Enttabuisierung der Aktfotografie.
Musik: The Cure – A forest (live) | Siouxie and the Banshees – Israel | The Smiths – What difference does it make | Sisters of Mercy – Lucretia my reflection

Ein Beitrag zu "Radio Jorns #29"

  • Servus Andreas,

    Du hast recht, mit den Musikbeispielen vom #29 hast Du bei mir genau die Musik getroffen, die ich auch schon ewig nicht mehr gehört habe. Cure, Sisters of Mercy und die Siouxie and the Banshees. Mir ging es mit dem Wort „Siouxie“ übrigens fast genauso wie Dir ;.-)

    Obwohl ich persönlich als Fotograf noch nie mit dem Thema Aktfotografie zu tun hatte, kann ich Deine Gedanken sehr gut nachvollziehen. Nacktheit hat ja mit Erotik eigentlich so gar nichts zu tun.

    Wir (Willi & ich) freuen uns schon sehr auf Deine Ausstellung nächstes Jahr in unserer Tummelplatz Galerie in Linz.

    Gut Licht

    Herbert

    Herbert Koeppel

Kommentiere: Radio Jorns #29