Radio Jorns #06

Für wen fotografiere ich eigentlich? Und warum Rituale auch etwas Gutes haben.

5 Beiträge zum Thema "Radio Jorns #06"

  • Hallo Herr Jorns,
    folge ihnen nun auch diesem Podcast. ( Krolop & Jorns habe ich durch ). Kenne Sie seit den “ Blitzbüchern “ und da ich selber Hobbymäßig fotografiere bis heute auch auf diversen Socialmedia Kanälen. Ich schätze sie sehr und bin von dieser Art Podcast begeistert. Durch sie habe ich meine frühere Leidenschaft Musik, Hifi etc. wieder aufleben lassen und habe mir auch die Platte von Rival Sons gekauft und dies auch nicht bereut.
    Ich wollte danke sagen für ihr Engagement und diese tollen Tipps. Ich hoffe sie kommen gut durch diese turbulenten Zeiten und freue mich auf hoffentlich den ein oder anderen Podcast von Ihnen.
    Schöne Grüße
    Günter Heubeck

    Günter Heubeck

  • Herzliche Gratulation zu diesem neuen Podcast! Kurzweilig, tolle Musik. Ich hab vor ein paar Wochen Bruce Springsteen mit seinen beiden letzten Alben für mich „wiederentdeckt“. Die beiden Alben-Empfehlungen in diesem Podcast haben die Wiederentdeckung seiner Musik für mich mit noch mehr Freude versehen. Danke dafür.

    Bernd

  • „Wer am 23. Dezember noch eine Folge raushaut, muss am 25. mit einem Kommentar rechnen“ :-)

    Es gab viele Jahre im österreichischen Dudelfunk eine einzige Sendung, die absolut hörenswert war, sie hieß Solid Gold und in ihr spielte der Moderator Musik abseits des Mainstreams aus den vergangenen Jahrzehnten inklusive den dazu passenden Geschichten aus seinem reichen Erfahrungsschatz. Dieser Podcast ist für mich angenehm ähnlich.
    Ganz spannend für mich war die Folge mit der Bildauswahl. Ich bin noch am Grübeln, ob jemand, der achtlos mit seinen Bildern umgeht, nicht auch achtlos mit anderen Menschen umgeht.

    Grüsse aus Wien
    Rudolf

    RudolfN

  • Wieder eine schöne Podcast Folge!
    Und du bist Schuld das ich mir jetzt auch die Scheibe von Rival Sons bestellt habe :-) toller Sound…
    http://www.mg-lichtmaler.jimdo.com

    Mathias

  • Dominique Issermann ist eine Frau ;-)

    AlexM.

Kommentiere: Radio Jorns #06