Individual-Coaching „Bildauswahl / Portfolio“

Eine der am häufigsten unterschätzten Aspekte in der Fotografie sind die Themen „Bildauswahl“ und „Portfolio-Zusammenstellung“. Für die fotografische Entwicklung eines jeden Einzelnen eminent wichtige Themen.
 
„Welche Bilder wähle ich aus (aus einem Shooting und/oder aus einem längeren Projekt)?“

„Wie stelle ich diese Bilder zusammen und wie präsentiere ich sie (abhängig von welchem Zweck)?“
 
Nicht selten sieht man als Fotograf*In hier den Wald vor lauter Bäumen nicht. Man ist emotional befangen und verliert sich oft in der Vielzahl der „guten Bilder“. Nach fünf eigenen Bildbänden und zahllosen weiteren Publikationen habe ich mich entschlossen, mein Know-How in diesem Bereich weiterzugeben.
 
WICHTIG: Bei diesem Coaching geht es nicht um die BEWERTUNG in „gute“ und „schlechte“ Bilder – weil das subjektiv und eindimensional wäre. Es geht um die Hilfestellung bei der Auswahl der für DEINE Zwecke passenden Bilder. Gemeinsam betrachten wir Deine (gedruckten!) Bilder und sprechen darüber. Du erzählst mir im Vorfeld von Deiner Motivation und Deinen fotografischen Zielen. Sei es der Aufbau eines Portfolios auf der eigenen Webseite, der Erstellung eines eigenen Bildbands, der Zusammenstellung von Bildern für einen Artikel oder das routiniertere „Picking“ bei der Auswahl von Bildern aus einem Foto-Shooting.
 
Nach Auftragserteilung bekommst Du von mir einen Fragenkatalog mit ein paar „Hausaufgaben“. Anschließend treffen wir uns zum Coaching in meinem Atelier in Haan. Alternativ biete ich dieses Coaching auch online via ZOOM an!
 
Das Coaching kostet 300 Euro für zwei Stunden (inkl. MWSt.) und kann bei Bedarf stundenweise verlängert werden – Du erhältst eine entsprechende Abschlussrechnung.
 
Da es für den ein oder anderen interessant sein kann und weil es durch den Austausch untereinander nicht selten auch einen Mehrwert bringt, biete ich ich dieses Coaching auch für Zweier-Gruppen an, wobei die Mindestdauer dann vier Stunden beträgt (600 Euro inkl. MWSt.).
 
Anmeldungen bitte mit Kontaktdaten per Mail an workshops@ajorns.com.